Aufklärung tut not, heute wie gestern – und vor allem