Die Torhymne der Eintracht hat gerade einfach 5 Sekunden