Es wird immer abstruser: “Das Klima” muss als Begründung