-Generalsektretär Lars befürwortet den Parteiausschuss