Jetzt sieht sich auch die Pressestelle des veranlasst,