Man hat richtig bei Sigmar Gabriel gemerkt, dass der