+++ Neues Statement veröffentlicht: Prinz Harry und