Viele lassen sich zwischen den Feiertagen von Besorgungen