Weil in einer “Demokratie” keine Argumente, nicht “die